Archiv - Festival der Regionen 2011

Sie befinden sich im Projektarchiv eines vergangenen Festivals.

Welcome to Nang-Pu

Jugendliche aus Attnang-Puchheim laden junge Roma aus Rumänien als offizielle Festivalgäste für eine Woche zu einer interkulturellen Begegnung ein. Die jungen Menschen beschäftigen sich gemeinsam mit ihren Lebenswelten, tauschen Erfahrungen aus und begeben sich auf die Spuren nach Ähnlichkeiten und Unterschieden. Ausgangspunkte sind Lieblingsorte wie Freibäder, Shoppingcenter, Jugendclubs, Discos und vieles mehr. Ziel des Projektes ist es, über konkrete Orte Vorstellungen vom Lebensalltag an unterschiedlichen europäischen Orten zu gewinnen, Gemeinsamkeiten zu entdecken und Unterschiede zu diskutieren.

Unterstützt durch das EU-Programm „Jugend in Aktion“. Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.