FDR 2007

Festivalradio B 138 – Aufbruch in den Äther

Ein eigens für das Festival der Regionen eingerichteter lokaler Radiosender ermöglicht den Menschen im Bezirk Kirchdorf zu BerichterstatterInnen ihrer eigenen Verhältnisse zu werden. In Kollaboration mit den drei Freien Radios Oberösterreichs wurde durch Schulungsmaßnahmen und Transfer von Know-how die Grundlage für die Beteiligung einer immer größer werdenden Gruppe von Einheimischen geschaffen und damit sichergestellt, dass die Aktivitäten im Festivalradio B 138 auch die Vielfalt der kulturellen, sozialen, politischen und sprachlichen Realitäten der Region widerspiegeln.