Archiv - Festival der Regionen 2013

Sie befinden sich im Projektarchiv eines vergangenen Festivals.

Die Eferdinger Windrückstellung

Wenn der Flügelschlag eines Schmetterlings in Brasilien einen Tornado in Texas auslösen kann (siehe Chaostheorie!), was passiert dann, wenn in Eferding ein Kubikmeter Wind zurückgesetzt wird? Am 7. Juni 2013 wird in Eferding auf einem fünf Meter hohen Gerüst ein Kubikmeter Wind in einem transparenten Behälter eingefangen. 10 Tage später wird der Luft-Kubikmeter mittels einer gerüstgestützten Wanderplattform ca. 80 Meter entgegen der Windrichtung zurückgesetzt worden sein – und dort in die dann aktuelle Wetterlage entlassen.

Aktion täglich am Kirchenplatz