Archiv - Festival der Regionen 2011

Sie befinden sich im Projektarchiv eines vergangenen Festivals.

Der Sturm

Eine Vorführung besonderer Art im alten Kinosaal: Der Bühnenraum ist gell ausgeleuchtet. Menschen oder Objekte stehen indes nicht im Rampenlicht. Akteure sind die Bühnenvorhänge, die durch starke Windmaschinen in Bewegungen versetzt werden. Mal wild reißend, mal sanft schwingend werden sie in alle Richtungen von starken Luftströmen geblasen und folgen einer inszenierten Choreografie. Sie winden, schlagen und wirbeln wie von unsichtbaren Kräften angezogen und abgestoßen in- und auseinander. Die Transformation des „schlafenden“ in einen lebendigen Raum ist inspiriert von der Vorstellung des sich neu aus der Asche emporschwingenden Phönix, dem Wappentier von Attnang-Puchheim.

Mit freundlicher Unterstützung des Theater Dortmund und Firma Ploberger

Christine Bieler, geboren 1964, ist Bildende Künstlerin und Kunstvermittlerin. Als Dozentin und Professorin unterrichtete sie an verschiedenen Hochschulen Bildhauerei, Kunst im öffentlichen Raum und Performance Art. Sie lebt und arbeitet in Hildesheim.