Archiv - Festival der Regionen 2015

Sie befinden sich im Projektarchiv eines vergangenen Festivals.

Walter Pilars Lebenssee

„Nach den 3, von Michaela Schausberger zum ,Schichtwechsel‘ vertonten gedichten (DISTASSER, D’GLEGGLA, UNIVERSE[N]) plane ich einen poetischen dichterflug über Ebensee (Schichtwechsel 1), der – wie immer bei solchen höhenflügen – zu einem steilen absturz führt (Schichtwechsel 2). Im fall einer maßgeschneiderten lesung aus der Lebensseetrilogie führt er natürlich ins wasser & zu anderen projektionsorten (Schichtwechsel 3), um schließlich in einem kubinartigen bzw. pilaresken nachtbild mittens auf einem E’seer tanzboden anarchisch zu enden (Nachtschicht).“ (Walter Pilar)

An diesem Abend kommen die alten Ebenseer Avantgarde-Recken „Traunseher“ wieder einmal zusammen: Hans Kienesberger und Peter Putz zeigen ihre Filmdokumentation „SalineZentral“ aus einer Anzahl von Gesprächen mit Menschen aus Ebensee und Umgebung in unterschiedlichen Lebens-, Beschäftigungs- und Arbeitssituationen: Arbeiterinnen und Arbeiter, Bekannte, Verwandte, Pensionistinnen und Pensionisten (s. Seite 22). Danach werden die beiden von Michaela Schausberger vertonten Pilar-Gedichte von der Eröffnung wiederholt, ergänzt um ein drittes. Zum Schluss erwartet das Publikum eine der inspirierenden Lesungen von Walter Pilar aus seiner Lebenssee-Trilogie.

Teil 1: Hans Kienesberger und Peter Putz: „ SalineZentral“, Videodokumentation, ca. 35 Min.

Teil 2: Michaela Schausberger: „D’GLEGGLA“, „DISTASSER“ und „UNIVERSE(N)“ von Walter Pilar, gesungen von Doppelquartett Edelweiß und gespielt von „Frisch-Kernig-Harmonisch“ (vier Steirische Harmonikas).

Teil 3: Walter Pilar: Lesung aus „Lebenssee“

1. Zum auftakt die I. EBENSEEER F. (mit original und projektion aus Ls~~~);
2. 2 mitvergangene texte zur arbeitswelt (aus Ls~~ & ~~~ = gastgewerbe und schiffahrt);
3. Schichtwechsel 1 – sprachschichten & sprechg’schichtn von “admiral bis zwee-zwoa-zwo” (u.a. “pfaohaus”/Saline), vom vegöfaunga bis ins summakribbön/sommerkribbeln (aus Ls~ & ~~~);
4. Schichtwechsel 2 –  zeitgeschichten vom “Umbruch” (= 6. 5.’45)  bis in’n “Nachtsträhn” (aus Ls~~~);
5. Schichtwechsel 3 –  uman see, iewas Seujzkaummaguad, im und am waossa (a vo-da-sodarin/Solvay und mit projektionen aus Ls~~~).

Termine

  • Di, 23.06 | 19:30 - 21:00

    D'Gleggla / Distasser / Universe(n) / Lebenssee

    Kino