Archiv - Festival der Regionen 2009

Sie befinden sich im Projektarchiv eines vergangenen Festivals.

Der öffentliche Raum der Stadt

Seit 2002 widmet sich die von unabhängigen Linzer Kulturschaffenden initiierte Gesprächs- und Diskussionsreihe „Der öffentliche Raum der Stadt“ den Themenkreisen Stadtentwicklung, Architektur und Kunst im öffentlichen Raum. In Zusammenarbeit mit dem Festival der Regionen hat die Veranstaltung 2008 und 2009 ihren angestammten Ort im Stadtzentrum verlassen und hat sich im Vorfeld des Festivals an ausgewählten Orten in Auwiesen und der solarCity mit dem Stadtrand beschäftigt.

Beteiligte:
Gast Gunter Amesberger
Gast Katharina Blaas
Gast Joachim Hainzl
Gast Michael Koch
Gast Friedrich Matzinger
Gast Boris Sieverts
Projektidee und Konzept Peter Arlt
Projektteam Transpublic – Hans Kropshofer
Projektteam Die Fabrikanten – Wolfgang Preisinger
Projektteam Georg Ritter