Archiv - Festival der Regionen 2015

Sie befinden sich im Projektarchiv eines vergangenen Festivals.

Sichtwechsel

Live aus Ebensee

Wie organisieren wir unser Zusammenleben? Diese Frage wird im Zentrum des Radioprojekts „Sichtwechsel“ stehen. Bereits im Vorfeld des Festivals werden daher zwei RedakteurInnen von Zongwe FM aus dem südlichen Afrika ins Salzkammergut kommen.

Zongwe FM ist das Community Radio der Volksgruppe der Tonga. Die Tonga leben nördlich und südlich des Kariba-Stausees in Sambia und Simbabwe. Seit dem Aufbau der Radiostation im Jahr 2007 gibt es eine Zusammenarbeit mit den Freien Radios in Österreich. Diese soll durch einen weiteren Wissensaustausch fortgesetzt werden. Gemeinsam mit zwei RedakteurInnen von Zongwe FM wird das Freie Radio Salzkammergut täglich aus Ebensee berichten – live, aus verschiedenen Ortsteilen und mithilfe eines mobilen Feldstudios. Dabei wird der Festivalbetrieb ebenso Thema sein wie die Reaktionen der Bevölkerung und die Beobachtungen der beiden RedakteurInnen aus dem Süden Sambias.

Wir können damit die langjährige Zusammenarbeit stärken, den interkulturellen Austausch fortsetzen und die jeweiligen Arbeitsbegriffe aller Beteiligten reflektieren. Neben der redaktionellen Zusammenarbeit soll vor allem auf diesen Prozess ein Auge geworfen werden!

Zu hören auf 106,0 MHz und www.freiesradio.at

Termine

  • Fr, 19.06 | 16:00 - 17:00

    LiVE aus Ebensee

  • Sa, 20.06 | 17:00 - 18:00

    LiVE aus Ebensee

  • So, 21.06 | 16:00 - 17:00

    LiVE aus Ebensee

  • Mo, 22.06 | 16:00 - 17:00

    LiVE aus Ebensee

  • Di, 23.06 | 16:00 - 17:00

    LiVE aus Ebensee

  • Mi, 24.06 | 16:00 - 17:00

    LiVE aus Ebensee

  • Do, 25.06 | 16:00 - 17:00

    LiVE aus Ebensee

  • Fr, 26.06 | 16:00 - 17:00

    LiVE aus Ebensee

  • Sa, 27.06 | 16:00 - 17:00

    LiVE aus Ebensee

  • So, 28.06 | 17:00 - 18:00

    LiVE aus Ebensee