Projekte

Ricreazioni segreti – Salterio Solo Abend

Im Verborgenen ihrer Klöster trafen sich im 18. Jahrhundert Nonnen, um gemeinsam zu musizieren. Bis heute liegen in Klosterarchiven die Manuskripte dieser Kompositionen weltlicher und geistlicher Musik. Die Künstlerin Franziska Fleischanderl, ursprünglich Virtuosin des Hackbretts, hat, fasziniert von der barocken Variante des Instruments, in historischem Notenmaterial geforscht und eine Auswahl von herausragenden Musikstücken erstellt, die lange Zeit verstummt waren. Bei ihrem Salterio Solo Abend erklingen sie erstmals wieder, gespielt auf einem originalen italienischen Instrument aus dem 18. Jahrhundert. Ein rares Geschenk für unsere Ohren.

 

In Kooperation mit der evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Bad Goisern.

Termine

  • Di, 29.06 | 19:00 - 20:15

    Salterio Solo Abend

    Evangelische Kirche Bad Goisern Pfarrhausgasse
    4822 Bad Goisern am Hallstättersee