News

Tischgespräche mit Teresa Distelberger und Günter Kaindlstorfer – 29.6 Bad Ischl

Wir laden dazu ein, Geschichten aus den 1930/40er Jahren aus den eigenen Familien und Ortschaften zu erzählen. Vielleicht jene,
die von einer Generation an die nächste weitererzählt wurden. Vielleicht auch jene, die üblicherweise unter den Tisch fallen.

Im Zuge des Projekts „Vielschichtige Geschichte(n)“ hat der Autor und Journalist Günter Kaindlstorfer mit Teresa Distelberger ausführlicher über seine Familiengeschichte gesprochen – sein Großvater war in Bad Ischl NS-Ortsgruppenleiter. Daraus ist ein Kurzfilm entstanden, der bei dieser Veranstaltung Premiere feiert. Der Ischler Historiker Kurt Lux hat die Dreharbeiten begleitet und wird ebenfalls bei den Tischgesprächen anwesend sein.

Moderation: Teresa Distelberger und Mario Sinnhofer 
Diese Veranstaltung ist Teil des Projekts „Vielschichtige Geschichte(n)” im Rahmen des Festivals der Regionen 2021.

29.6.2021 Kath. Pfarrheim in Bad Ischl, 18:00 – 20:30 Uhr

zur Anmeldung