News

Pop Up Konzerte 19. & 20. Mai

Das Festival der Regionen schenkt gemeinsam mit der HTBLA Hallstatt Kunst in Form von Pop-Up Konzerten. 

Zwei Ensembles der Instrumentenbauabteilung Hallstatt werden am 19. Mai für die Einwohner und Gäste von Hallstatt, die Seestrasse bespielen. Um 14 Uhr startet das Ensemble „Gipsy Burger ohne Burger“ vom Balkon des Hauses Seestrasse 129, ab 16 Uhr wird das Ensemble „Saitenwind“ ihre Stücke zum Besten geben. 

Am Donnerstag geht es weiter mit den „International Faeries“, welche am Wochenmarkt in Bad Goisern ab 10 Uhr zu einer musikalischen Reise durch die Volksmusik Europas einladen.